Trunkenheit

Trunken sind die Trunkenbolde
dennoch sind aus reinem Golde,
ihre Becher die sie kippen,
die sie setzen an die Lippen
die geschwind hinab sie stürzen
um das Leben zu verkürzen
und es dennoch auszukosten
bis das Licht erstrahlt im Osten.
Davon werden sie dann trinken
ohne darin zu versinken
Heben wird das Licht sie alle
bis sie stehn in jener Halle
wo der Wahrheit Wein sie trinken
und sie nüchtern niedersinken.

Elmar Vogel 2. Mai 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.